Auf ein Wort mit: Erkan Yanar

In fünf Wochen beginnt das Frühjahrsfachgespräch 2013. Wir verkürzen Euch (und uns) nun die Wartezeit und stellen einige der Referenten & Themen, die Euch in Frankfurt erwarten, im GUUG-Blog vor. Den Anfang macht Erkan Yanar, den viele von Euch bereits von vergangenen FFGs kennen. Erkan arbeitet als Senior DBA bei einem großen Telekommunikationsunternehmen und kommt daher natürlich auch mit einem Datenbankthema aufs FFG. Enjoy!

Erkan, Du hast schon einige Male beim Frühjahrsfachgespräch referiert & bist natürlich auch ein immer gern gesehener Gast. Was schätzt Du am FFG?

Erkan Yanar im vergangenem Jahr beim FFG in München

Erkan im vergangenem Jahr beim FFG in München (Foto: Dirk Wetter, CC BY-NC-SA)

Uff, ’ne ganze Menge. Am meisten schätze ich die Tatsache, dass im Auditorium immer kompetentere Menschen sitzen und es sehr schnell zu einer produktiven Diskussion kommt.

In Frankfurt sprichst Du über das MySQL-Cluster „Galera“. Kannst Du uns kurz erklären, was Galera ist und wozu es eingesetzt wird?

Galera bietet HA der Daten (synchrone Multi-Master-Replikation) für MySQL – ohne viel Schnickschnack. Sprich, Galera ist die HA-Lösung für MySQL. Dazu hat man noch so schöne Features wie Rolling Upgrades und Restarts.

So kann, z. B. ein LoadBalancer vorausgesetzt, der Cluster ohne Downtime restartet oder upgegraded werden.

Wie ist Deine Erfahrung: Was macht Galera besser als andere Hochverfügbarkeitstools?

Es bietet die Usability von MySQL NDB Cluster mit der Default-Storage-Engine von MySQL. Es hat einen höheren Durchsatz als i.e. DRBD oder Replikationslösungen und alle Clusterteilnehmer sind auch in puncto Schreibeaktivitäten gleichberechtigt.

Aber hier wird nicht alles verraten. Die Leutz sollen ja kommen!

Erkan, vielen Dank für das Gespräch – wir sehen uns zu Deinem Vortrag am Donnerstag, d. 28. Februar um 10.45 Uhr. (Mehr Infos –>)

 Interview: Corina Pahrmann 

Dieser Beitrag wurde unter FFG abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Auf ein Wort mit: Erkan Yanar

  1. Pingback: Auf ein Wort mit: Martina Diel #ffg2013 | GUUG Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.