Frühjahrsfachgespräch 2011 – Tag 3

Mit einer spannenden Keynote von Prof. Dueck ist heute morgen der Konferenzteil des diesjährigen FFG gestartet – wir berichten in Kürze nochmal detaillierter. An dieser Stelle zunächst ein kurzer Rückblick auf den gestrigen Tag: Die zweitägigen Seminare, die bereits am Dienstag starteten, wurden durch eines zu Datenschutz und eines zu VDE ergänzt – in kleinen Gruppen vertiefte man sich wie hier im Bild u.a. in Netzwerküberwachung mit OS-Tools.

Alle FFG-Teilnehmer erhielten die aktuelle Uptimes, in der wie immer Proceedings abgedruckt sind, außerdem wird das Heft – Hella entwarf das Cover übrigens passend zu Weimar in Bauhaus-Optik – gerade an alle Mitglieder verschickt.

 

Gestern abend fand die GUUG-Mitgliederversammlung statt, auf der wir unter anderem die Ergebnisse der Vorstandswahlen bekannt gegeben haben. Demnach ist Wolfgang Stief weiterhin der Vorsitzende der GUUG, als Stellvertreter wurden Martin Schulte und Dirk Wetter gewählt. Schatzmeister bleibt Udo Arendt, Beisitzer sind Johannes Hubertz, Jens Link, Bernd Neubacher, Benedikt Stockebrand und Christoph Wegener. Dirk Meyer und Hella Breitkopf, die bisher im Vorstand mitarbeiteten, traten nicht mehr zur Wahl an. Wir danken allen für Ihre Arbeit für den Verein.

Heute abend ab 19 Uhr findet in der Mensa unser „Social Event“ statt. Wir freuen uns darauf, bis dahin wünschen wir noch guten Austausch und informative Vorträge!

P.S.: Letzte Info: Der Vortrag „Sysad und agile Softwareentwicklung“ heute abend wird durch „Kerberos 5 Grundlagen“ von Mathias Feiler ersetzt.

Dieser Beitrag wurde unter FFG abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.